Mein Kanal bei

Vollwaschmittel und Colorwaschmittel selber herstellen

Oftmals schießen wir mit Kanonen auf Spatzen. So auch beim Wäschewaschen. Die industriellen Waschmittel sind so individuell und hochdosiert, dass man sich kaum traut zwei unterschiedliche Textilien in einem Waschgang zu waschen.
Nur braucht man diese ganze Batterie an Mittelchen?! – Ich behaupte: nein! Ein einfaches, günstiges und sehr wirksames Waschmittel für die Bunt- und Kochwäsche kann man leicht selber machen. 5 Liter ergeben ca. 33 Waschgänge. Je nach gewählten Rohstoffen liegt so ein Waschgang bei gerade mal 1,5 Cent.

Die Zutaten:

100g (Wasch)soda
75g Kernseife
5 l Wasser
eventuell Duftöl

Die Zubereitung:

  • Die Kernseife auf einer Reibe in Flocken reiben.
  • 2 L Wasser in einen großen Topf geben.
  • Kernseifeflocken, Soda und evtl. Duftöl hinzu geben.
  • Aufkochen, ca. 1 Minute kochen lassen.
  • In einen Kanister umfüllen und mit dem restlichen Wasser auffüllen.
  • Verschließen und schütteln.

Die Zubereitung in einer Kochmaschine:

  • Kernseife grob würfeln.
  • In die Maschine mit ca. 0,5l Wasser geben.
  • Für 25 Sekunden auf höchster Stufe mixen.
  • Soda und ca. 1 bis 1,5l Wasser zugeben (Je nach Größe des Topfes).
  • #10 Minuten #Stufe: 3 #100°C
  • Die Mischung und evtl. das Duftöl in einen Kanister geben und mit dem restlichen Wasser auffüllen.
  • Verschließen und schütteln.

Die Dosierung:

ca. 150 bis 200 ml Waschmittel zum Waschgang in die Waschmaschine geben.